Sich neu erfinden

Ein Neustart, nicht zu kompliziert und mehr auf den Punkt. Gesagt, getan. Livegang.

Es ist nicht alles perfekt, nicht “fertig”. Ein bisschen Mut zur Lücke, ein bisschen Malerkrepp an der digitalen Wand, auch das gehört zum neuen Ich.

Die neue Website ist als Blog organisiert und wird zentrale Anlaufstelle für Inhalte die ich erstelle. Hier führe ich zukünftig die Fäden zusammen, die ich an anderer Stelle spinne. Aktuell sind das EINFACH KLETTERN und handel.digital.

Das neue Gewand entspricht deutlich mehr mir. Es entspricht mehr meinem Stil Ideen über einen Stift und ein Blatt Papier zuerst hinzuschmieren und sie dann weiterzuentwickeln, sie auszumalen und Schritt für Schritt weiterzuentwickeln.

Das Logo

Ein Signet, eine Unterschrift, schlicht und einfach. Wie der Künstler der sein Werk signiert, unterschreibe ich Arbeiten.

Die Bilder

Sketchnotes sind eigentlich eine Möglichkeit gehörtes schnell zu Papier zu bringen. Wer die schnelle Skizze verinnerlicht hat, kann Meetings und Vorträge schnell und unterhaltsam zusammenfassen.

In Zeiten von Socialmedia entstehen so außerdem auf einfachem Weg schnell Bilder. Das ist sehr praktisch, da sich meine Arbeit im Kopf abspielt. Vieles ist abstrakt und Fotoshootings schlicht zu aufwändig.

Die Inhalte

Auf dieser Website und in meinem Universum wird es zukünftig noch stärker um das Realisieren von Ideen gehen.

Es wird auch weiterhin Inhalte zu Marketing, Content und Strategieentwicklung. Da komme ich her, das kann ich, ich habe es jahrelang für große und kleine Marken umgesetzt.

Wo will ich hin?

Der Frederik von 2014 hätte hier sicherlich einen Absatz über strategische Neuausrichtung verfasst. Der von 2017 wäre vermutlich schon mutiger gewesen und etwas Weiterbildung und YouTube erzählt.

Heute sage ich: Das hier ist der Beginn einer Reise, ein Aufbruch zu Neuem. Wohin die Reise führt? Keine Ahnung. Komm mit, dann sehen wir es zusammen.

Folge mir!

Ich kann dir nicht versprechen, dass dich alles interessieren wird. Ich verspreche dir aber, es wird nicht langweilig.

Wer neugierig auf diese Reise ist, der möge mir folgen. Ich werde hier regelmäßig Neues hochladen.

Wer mich unterstützen will, der kann mich gerne abonnieren, auf Facebook oder Instagram.