Content-Challenge

LinkedIn ist kaputt – zu viel Privates, zu wenig Business-Inhalte. So spülte es der Algorithmus mal wieder in meine Timeline.

Die Lösung: Lass uns zusammen guten Content für LinkedIn produzieren. So fördern wir den Wissensaustausch, nutzen informelles Wissen und schaffen mehr Nutzen für alle. Und das Beste: Gute Inhalte sind kein Zufallsprodukt. Du kannst das lernen. Und dann gibt’s ganz regelmäßig bessere Inhalte.

Darum fordere ich dich heraus #mehrguteinhalte zu machen und bis zum 30.09. einen Videobeitrag auf LinkedIn zu posten. 

Die Regeln findest du hier sowie in alle Beiträge die ich im Zusammenhang mit der Challenge erstelle.

Der Auftakt (Video)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.linkedin.com zu laden.

Inhalt laden

Die Regeln

  • Du veröffentlichst min. 1 Video bis zum 30.09. auf LinkedIn
  • Das Video ist min. 60 Sekunden lang und sollte max. 4 Minuten lang sein
  • Kein Hallo, direkt Botschaft in die Fresse nach dem Intro darfst du ausholen
  • Du markierst mich und nutzt den Hashtag #bessereinhaltemachen
  • Die Inhaltliche Quali zählt! Schnitt, Ton, alles Bonus – erst Mal #bessereinhaltemachen
  • Die ersten 15 Markierungen schaue ich mir an
  • Das beste Video kriegt 1 Ausgabe von “Die 1% Regel”